Männergesangverein St. Stefan im Lavanttal

Unser Vereinsmotto : "Kärntner Heimat Volk und Lied, in Ewigkeit Sie Gott behüt ´!"

Aktuelles aus dem Vereinsleben


Männergesangverein St. Stefan i.Lav. unter neuer Führung

Obmann Gerhard Themel stellte sich bei der statutengemäßen Neuwahl des Vereinsvorstands auf eigenen Wunsch nicht mehr als Obmann zur Verfügung. Zu seinem Nachfolger wurde daher der bisherige Obmannstellvertreter Heinz Amschl gewählt, neuer Obmannstellvertreter wurde Willi Fiechtl. Horst Frießnig (Kassier), Ferdinand Steinkellner (Schriftführer), Michael Holzer (Organisation), Michael Leitner (Archivar) sowie Günther Radl (Chronist) wurden bei der Neuwahl des Vereinsvorstands in ihren Funktionen bestätigt.


M G V – Termine 2019 (Gesamter Chor)            

         21. September 2019:  "DER SÜDEN SINGT" in der Domkirche von St. Andrä

        25. Oktober 2019: Feier zum NATIONALFEIERTAG in St. Stefan

        16. November 2019: Ball des MGV "Scholle Haimburg" ERÖFFNUNGSKONZERT


 

MGV ST. STEFAN WIEDER AUF CHORLEITERSUCHE:


Zum Leidwesen des MGV St. Stefan verlässt Chorleiter Florian Mooskopf Ende Jänner das Lavanttal und wird neuer musikalischer Leiter in der Pfarre Mondsee im Salzkammergut.

Am 17. Jänner fand daher die letzte Chorprobe unter Florian Mooskopf statt. Obmann Heinz Amschl dankte ihm für sein viel zu kurzes, aber sehr wertvolles Wirken im MGV St. Stefan und überreichte ihm zum Abschied einen Geschenkkorb mit Lavanttaler Spezialitäten verbunden mit den besten Wünschen für seine musikalische Zukunft.

Ehrenchorleiter Karl Ruhs hat sich in dankenswerter Weise bereit erklärt, interimistisch bis ein neuer Chorleiter gefunden ist, die musikalische Leitung des MGV St. Stefan zu übernehmen.